Lara


Ja, was soll ich sagen... Ich könnte Dir hier jetzt mehrere Seiten schreiben, in denen ich Dir versuchen würde zu zeigen, wie viel du mir bedeutest, aber 1. ist das einfach nicht mit Worten auszudrücken und 2. weisst du das sowieso schon alles... Es ist ganz einfach so, dass mein Leben ohne Dich überhaupt keinen Sinn hätte. Ich bin so unglaublich dankbar, Dich als beste Freundin haben zu dürfen, weil ich dir einfach alles anvertrauen kann und du mir immer zuhörst. Ich weiss, dass du mich genauso akzeptierst, wie ich bin, ich mit allem zu Dir kommen kann und du immer für mich da bist... Es tut mir Leid, dass ich oft viel zu wenig Zeit für Dich hab und dich so oft vernachlässige, wenn ich mal wieder viel zu viele andere Sorgen und Probleme habe... Aber gerade in diesen Zeiten, tut es so gut, zu wissen, dass es da jemanden gibt, der immer zu einem halten wird. Ich möchte Dir hier einfach nochmal DANKE für alles sagen, auch wenn ich mich mit nichts auf der Welt, für das bedanken kann,
was du mir gibst... Das, was uns beide verbindet, ist nicht nur eine Schulfreundschaft oder sowas in der Art: Ich weiss, dass du eine Freundin für immer sein wirst! Ich liebe Dich, Lara!

Iki

Puh, wo fange ich nur an?! Ich wollte mich zuerst noch einmal bei dir entschuldigen: Es tut mir so unglaublich Leid, dass ich Dich in den letzten Wochen/Monaten so vernachlässigt hab. Ich weiss, dass man sowas eigentlich nicht mit dem Satz "Ich hatte so viele andere Sorgen bla bla" entschuldigen kann, aber leider ist es so gewesen. Ich hatte so viele Dinge im Kopf, dass ich alles andere um mich herum total verpeilt hab. Ich bin ganz einfach eine schlechte Freundin und habe so jemanden wie Dich gar nicht verdient (und das meine ich toternst). Aber eins weiss ich, ich mach das irgendwie wieder gut - versprochen... Ich werde unsere Freundschaft ganz sicher NIE wieder aufs Spiel setzen, für GAR nichts auf der Welt... Ausserdem bist du jetzt für ein Jahr weg und ich werde dir das ganze Jahr über schreiben und ich komme Dich ganz ganz sicher besuchen... Iki, du bist für mich viel mehr als nur eine normale Freundin, du hast selbst gesagt, dass ich wie eine Schwester für Dich bin und das gleiche gilt auch für mich: Ich liebe Dich, wie eine Schwester, nein, du BIST meine 3. Schwester und deshalb auch IMMER bei uns zu Hause willkommen (auch an Lenas Konfirmation in 2 Jahren und bei allen Geburtstagen von Vaddern oder so^^). Es gibt irgendwie so viele Dinge, die uns beide verbinden: nicht nur, dass Cellospielen ohne Dich unvorstellbar wäre, du bist auch die einzige, die meinen Sprüche/Kurzgeschichten/Gedichts-Tick verstehen kann, die wie ich ein bisschen kompliziert ist und die weiss, dass es nicht völlig bekloppt ist, Vegetariarin zu sein und und und... So und bevor ich mir hier jetzt weiter den Mund fusselig laber, mache ich es ganz kurz: Danke, dass du mir verziehen hast, danke, dass man mit dir einfach über alles reden kann, danke danke danke für ALLES einfach! Du fehlst mir jetzt schon ganz unglaublich und ich weiss noch nicht, wie ich das nächste Jahr ohne Dich überleben soll, aber ich möchte, dass du weisst, dass ich dich niemals vergessen werde und jeden verammten Tag an dich denke, ganz einfach aus dem Grund, dass ich dich liebe und dich niemals verlieren will...

Und wenn du wieder kommst, dann fahren wir zusammen nach Dänemark, ne?!

Alex


Alex, mein Held, mein Gentlemen, meine beste Freundin,
mein "Grundschul-Freund", mein "Nachts-nach-Hause-Bringer", mein "unerwarteter-Besuch-zu-den-unpassendsten-Zeiten", mein "Kneifopfer" ... :P
Wir kennen uns jetzt schon seit über 10 Jahren und gehen schon unser ganzes Leben zusammen zur Schule... Ich weiss ja nicht, wie du das siehst, aber für mich bist du ein ganz, ganz wichtiger Mensch in meinem Leben. Mit Dir kann man so UNHEIMLICH viel Spass haben und auf der anderen Seite über total ernste Sachen reden... Das schätze ich wirklich sehr an dir, weisst du das?!
Ich bin so froh, dass es Dich gibt, überglücklich, Dich als Freund haben zu dürfen und ich hoffe, dass sich daran auch nichts ändern wird, wenn du jetzt ein Jahr nach Amerika gehst... ?! Ich vermisse Dich jetzt schon ganz schrecklich, obwohl der erste Monat noch nicht mal um ist. Weiss nicht, wie das noch werden soll Ich verspreche Dir auf jeden Fall, dass ich dir ganz, ganz, ganz viel schreiben werde und du versprichst mir, dass du dich nicht allzu doll veränderst da in den USA, abgemacht? Ich bin auf jeden Fall immer für dich da!
Danke für alles, Alexi :-*
Ich lieb Dich sooo sehr und will Dich niemals verlieren...

Evi, Bekka und Helge

Ja, ich würde sagen: Das IST eine Freundschaft für die Ewigkeit!
Ich kenne Euch schon so lange ich denken kann, also mehr oder weniger mein ganzes Leben und obwohl ihr schon seit 10 langen Jahren nicht mehr in Heiligenhafen wohnt, hat sich unsere Freundschaft noch kein bisschen verschlechtert! Ihr ward es, die mich vor 8 Jahren zu den Pfadfindern gebracht habt und dafür bin ich Euch wirklich unendlich dankbar! Ich freue mich immer so sehr, Euch zu sehen und etwas mit Euch zu unternehmen. Ich weiss ja nicht, wie ihr das seht, aber ich finde, dass die Freundschaft zwischen den Hopfens und den Zanders etwas ganz, ganz Besonderes ist...
Ihr seid echt ne total tolle Familie... Worte wie "Ich will Euch nie verlieren" kann ich mir an dieser Stelle sparen, weil ich weiss, dass die Freundschaft zwischen uns ewig halten wird...
Ich Liebe Euch!

Felix


Felixschatz, mein Latein-Ass
Ich hab gehört, dass wir ab jetzt kein Latein mehr zusammen haben? Das, das ist UNMÖGLICH!!! Ohne Dich überleb ich Latein einfach nicht...
Boaaa mag gar nicht daran denken Oh man... Dann wechsel ich noch irgendwie in deinen Kurs oder so :P
So, aber eigtentlich hatte ich gar nicht vor nur über Latein zu labern...
Ich wollte dir hier nämlich einfach mal sagen, dass ich Dich verdammt gern hab, mich immer total freue, wenn Du und Alex mir mal wieder nen Besuch abstattet, dass ich keinen Horrorfilm mehr ohne Dich gucken will und wir UNBEDINGT wieder regelmässig laufen müssen, wenn ich wieder da bin, ok?!
Und in den Osterferien gehen wir Alex (und ich noch Iki) in den USA besuchen, abgemacht?
Ich bin echt ganz, ganz froh, dass es Dich gibt und wir so toll befreundet sind, auch wenn ich weiss, dass ich Dich manchmal ganz schön mit meinen seltsamen Macken und Ticks annerve... Tut mir Leid^^
Ich lieb dich sooo :-*

Jasper und Stulli


Na ihr zwei so, ich wollte jetzt auch ein paar Worte über Euch loswerden... Wir haben uns ja bei den Pfadis kennengelernt, aber ihr beide seid für mich nicht mehr nur "nette Leute von den Pfadis", sondern zu RICHTIGEN Freunden geworden... Ich will mal die Gelegenheit hier nutzen und Dir, Stulli, für den wunderschönen Tag im Fussballstadion danken... Seit diesem Tag bin ich ein richtiger Fussballfan geworden! (jahaaa, ich hätte auch niemals gedacht, dass ich das irgendwann mal sagen würde, aber: Fussball ist TOLL!!!) und Jasper, dir möchte ich für den tollen Tag vor meiner Abreise nach Frankreich danken, das war echt total cool... An dieser Stelle einfach mal ein: DANKE FÜR ALLES!!! Ihr beide seid echt zwei total tolle Menschen und ich wundere mich immer wieder, warum ihr euch mit sowas wie mir abgeben wollt... Ich weiss nur, dass ich das ganz ganz gut so finde... :P
Ich hab euch echt totaaaal gern, wisst ihr das?


Dana


Daniii... Du hast es selbst in deinem Brief geschrieben: Im Moment verstehen wir uns so richtig toll und irgendwie um einiges besser als früher so - und darüber bin ich total froh! Ich hoffe natürlich, dass das so bleibt, mit dir kann man nämlich richtig toll labern (ich erinnere mich da an so ne Nacht mit ziemlich ganz wenig Schlaf... *hust*)... ;D
Ich lieb dich wirklich sehr und vermisse Dich ganz ganz doll! Schön, dass es dich gibt :-*

Tati, Svenja, Särah und Timi

Ja, ihr vier... Ich wollte Euch hier auch irgendwie mal sagen, dass ich Euch totaaaal gern hab! Ich freue mich immer total, wenn ich etwas mit Euch unternehmen darf, weil ich weiss, dass der Spass dann auf jeden Fall nicht zu kurz kommt Mit euch kann man sooo viel Lachen und ihr schafft es irgendwie immer mich aufzuheitern, egal wie beschissen es mir gerade geht! dankeschön!
In eurer Gesellschaft fühl ich mich immer so RICHTIG wohl. Ich muss wirklich dankbar dafür sein, solche tollen Freunde wie euch haben zu dürfen
Ja, das wollte ich jetzt grad mal loswerden... Ich lieb Euch!

Julie


Juuuulie :-* Auch wenn wir leider nicht mehr so häufig etwas zusammen unternehmen, weil wir irgendwie beide so viel zu tun haben, möchte ich dich hier trotzdem erwähnen, weil du einfach eine tolle Freundin bist, ich dich verammt gern hab und es total gut finde, dass wir zusammen die SGW/TGW-Gruppe leiten. Du bist wirklich ein toller Mensch, hast immer gute Ideen und Einfälle und mit dir wirds einfach nie langweilig!!!
Je t'adore

Jaja, jeder der das hier liest, wird sich über das wundern, was jetzt folgt... Ich weiss, dass ich komisch bin und manchmal Dinge tue, die keiner nachvollziehen kann, aber ganz ehrlich: das muss auch keiner verstehen!

Dhala

Ich weiss, dass ich für dich keine richtige Freundin mehr bin und wahrscheinlich auch nie wieder sein werde. Trotzdem erwähne ich dich hier, um mich bei dir für eine wunder-wunderschöne Freundschaft zu bedanken. Für mich war unsere Freundschaft etwas ganz ganz Besonderes undich hätte damals nicht gedacht, dass es irgendwann mal etwas geben wird, was uns beide auseinander bringt... Naja, so leicht kann man sich irren... Aber darüber möchte ich nicht mehr reden, das alles ist für mich Vergangenheit! Ich wollte dir hier nur einmal sagen, dass unsere Freundschaft für mich ein unglaublich bedeutener Teil meines Lebens ist und dass ich dich wohl mein Leben lang nicht vergessen werde.
Weisst du, du bist so einer von den ganz seltenen Menschen, der machen kann, was er will... Ich werde ihn immer gern haben!
Also, und deshalb wollte ich dir einfach nur für alles, was du mir gegeben hast, Danke sagen...

noch in Arbeit...